Kulturhistorische Analyse der Berichte von Zeitzeugen der Vertreibung der deutschen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei

DSpace Repository

Login

Language: English čeština 

Kulturhistorische Analyse der Berichte von Zeitzeugen der Vertreibung der deutschen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei

Show full item record

No preview available
Title: Kulturhistorische Analyse der Berichte von Zeitzeugen der Vertreibung der deutschen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei
Author: Tymonek, Miroslav
Advisor: Marek, Libor
Abstract: Meine Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der kulturhistorischen Analyse der Zeitzeugenberichte über die Vertreibung der deutschen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei nach dem Jahr 1945. Der theoretische Teil präsentiert historiografische Fakten über die Vertreibung aus der damaligen Tschechoslowakischen Republik in Jahren 19451947. Fernerhin ist es das vom deutschen Ägyptologen und Kulturwissenschaftler Jan Assmann erarbeitete Konzept des kulturellen Gedächtnisses, das dem theoretischen Teil zugrunde liegt. Der praktische Teil der Studie analysiert die Zeitzeugenaussagen über die Vertreibung vor dem Hintergrund der Theorie von dem kulturellen Gedächtnis. Im Schlussteil werden dann die die Ergebnisse der kulturhistorischen Analyse ausgewertet und präsentiert.
URI: http://hdl.handle.net/10563/31657
Date: 2014-11-28
Availability: Bez omezení
Department: Ústav moderních jazyků a literatur
Discipline: Německý jazyk pro manažerskou praxi
Grade for thesis and defending it: A


Citace závěřečné práce

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show full item record

Find fulltext

Search DSpace


Browse

My Account